Tabbert

Eleganz und Qualitätsseite

Beim deutschen Caravanspezialisten Tabbert trifft Design auf Manufaktur, Eleganz auf Dynamik, Innovation auf Tradition.

Das Interieur beim Caravan von Tabbert ist hell und freundlich.
Das Interieur beim Caravan von Tabbert ist hell und freundlich.
Modernes Design der Da-Vinci-Baureihe von Tabbert.
Modernes Design der Da-Vinci-Baureihe von Tabbert.

Zum neuen Modelljahr 2022 erhalten die Fahrzeuge umfangreiche Verbesserungen und neue Optionen: So haben alle Wohnwagen einen neuen Marken-Schriftzug in edlem Silber erhalten, der das markant dynamische Exterieur aufwertet. In der Küche wird ab dem Modelljahr 2022 ein Dometic-Kühlschrank der 10er-Serie verbaut.

Im Da Vinci 500 KD gibt es auf Wunsch eine Komfortdusche. Ausserdem wird das Grundriss-Portfolio mit dem neuen Familiengrundriss 550 DM mit einer Aufbaubreite von 2,5 Meter erweitert. Im Bug befindet sich neben dem längs angeordneten französischen Bett das Bad mit separatem Waschbecken. In der grossen Dinette finden bequem bis zu sechs Personen Platz. Die Urlaubsutensilien und Kleidung aller Familienmitglieder können in den geräumigen Schränken sowie zahlreichen Staufächern und -klappen verstaut werden. Für die Kinder gibt es im Heck einen eigenen Bereich mit quer angeordnetem Stockbett. Bei Bedarf kann anstelle des zweistöckigen ein dreistöckiges Stockbett gewählt werden. Dies bedingt aber, dass auf den entsprechenden Stauraum, der bei der zweistöckigen Variante vorhanden ist, verzichtet wird.

Die erst kürzlich modernisierten Baureihen Rossini, Rossini Finest Edition, Vivaldi, Puccini und Cellini gehen mit den bekannten und beliebten Grundrissen in die aktuelle Saison.

Mit modernem Design und hoher Verarbeitungsqualität will Tabbert überzeugen.
Mit modernem Design und hoher Verarbeitungsqualität will Tabbert überzeugen.
Auf die Saison 2022 verbaut Tabbert in der funktionalen Küche die Kühlschränke der Dometic-10er-Serie.
Auf die Saison 2022 verbaut Tabbert in der funktionalen Küche die Kühlschränke der Dometic-10er-Serie.

aus: Wohnmobil und Caravan, Heft Nr. 5/2021

Artikel teilen
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen